#fragmama: Die Mamabloggerinnen präsentieren: Einfache DIY-Ideen und Gedanken zum Thema Rollenspiel

In den vergangenen Wochen konntet ihr hier am Blog mehr über das kindliche Spiel nachlesen.

Unter dem Hashtag #fragmama habe ich auch meine Bloggerkolleginnen gefragt welche Ideen und Beiträge sie zum Thema Spielen und ganz besonders zum Thema Rollenspiele haben.

 

Hier gibt es einige

DIY – Ideen

In Danielas Ebook (diekleinebotin.at) findet ihr beispielsweise ein Puppeneis das niemals schmilzt.

 

Weiters gibts bei Daniela auch noch tolle Kinderkostüme – eine Meerjungfrau und einen Flamingo zum Beispiel und für alle Frozen-Fans eine Anleitung für den Schneemann Olaf!!

 

Und hier findet ihr noch Anregungen für ein Schattentheater. 

 

 

Marie (juno-und-gefaehrtin.com hat eine Arzttasche für euch.

 

Auch bei Monstamoons gibt es jede Menge toller Ideen zum Nachbasteln:

Tankstelle

Waschmaschine

Kaffeemaschine und Herd

Kaffeeservice

Wichtel

 

Sandra (lieblingsbande) hat ganz süße Hasenohren zum Nachmachen.

 

Und bei Anne (von einerschreitimmer) findet ihr eine Anleitung für ein entzückendes Löffeltheater.

 

 

 

Rollenspiel

 

Anne hat außerdem noch ein lesenswertes Interview mit einer Theaterpädagogin die erläutert warum Rollenspiele so wichtig für die Entwicklung von Kindern sind.

 

 

Und auch bei Sandra findet ihr Gedanken zum Thema Rollenspiel.

 

 

Habt auch ihr Ideen für selbstgemachte Rollenspiel-Materialien?

Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ihr mir in den Kommentaren mehr davon erzählt oder ein Foto postet!

 

Eure

UnterschriftVorname 001

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Danke dir liebe Kornelia <3!

    1. Gerne :-)!!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.