April 2016 archive

#fragmama Wie lest ihr?

lesen Buch vorlesen reading

Zum Abschluss des Lesemonats April habe ich meine Bloggerkolleginnen zum Thema“Lesen mit Kindern“ befragt. Wie ihr wisst wird bei uns ja sehr viel gelesen – besonders „Conni-Bücher“, wie euch unschwer aufgefallen sein wird. Beliebte Lesezeiten sind bei uns nach dem Frühstück, am Nachmittag nach dem Mittagsschlaf und abends beim Breiessen vor dem Schlafengehen. Auch auf …

Continue reading

Wochenschau

Friday Fives Steine Stones

Diese Woche hat das Wurzelinchen große Entwicklungsschritte gemacht. Sie isst ihr Mittagessen und ihr Obstmus ganz selbstständig – vorher waren es oft nur ein paar Löfferl und dann durfte Mama weiterfüttern – jetzt ist es der ganze Teller. Und die letzten beiden Tage waren wir zu Hause völlig „windellos“ unterwegs und es hat gut geklappt. …

Continue reading

Unsere aktuellen Buchlieblinge

Conni und das neue Baby Carlsen

„Conni und das neue Baby“ Liane Schneider, Eva Wenzel-Bürger Carlsen Verlag Conni wundert sich warum Mama immer dicker wird. Mama verrät ihr schließlich dass sie ein Baby bekommen. Conni ist sehr aufgeregt. Sie bereiten das Zimmer vor und Conni malt ein schönes Bild für das Baby. Aber Conni hat auch ein bisschen Angst: Hat Mama sie …

Continue reading

Wie man ein neues Outfit bekommt ohne dafür zu bezahlen und Wie die Tinktur auf den Fußboden kam.

ABCstar Blogger Conference

Normalerweise gibt es ja immer meine Wochenschau am Freitag, aber dieses Wochenende  – war sehr ereignisreich und bekommt deshalb ein Extra-Post. Außerdem muss ich euch von einem etwas anderem „Shopping-Erlebnis“ berichten und die Sache mit der Tinktur möchte ich euch auch nicht vorenthalten. Freitag haben wir in Wien verbracht – ich konnte einen Termin wahrnehmen …

Continue reading

Wochenschau

Friday Fives Steine Stones

Freitag ists: Zeit für unseren Wochenrückblick. Das Wetter letztes Wochenende hat einen ja regelrecht nach draußen gezogen. Samstag Nachmittag haben wir mit anderen Kindern im „Hof“ verbracht – das macht dem Wurzelinchen große Freude und die größeren Mädchen spielen ganz herzig mit den Kleinen. Das ist auch für mich immer eine große Freude, dass das …

Continue reading

Unsere aktuellen Buchlieblinge

Conni Bücher Pixi

  Wir haben wieder ein neues Conni-Buch: „Conni entdeckt die Bücher“ von Liane Schneider und Annette Steinhauer Es passt perfekt zu unserem Buch- und Leseschwerpunkt im April. Conni bekommt ein Buch von Oma geschenkt und taucht somit in die schöne Welt der Bücher ein. Sie besucht mit Mama eine Buchhandlung und eine Bücherei. Außerdem kommt …

Continue reading

Was lesen für mich bedeutet

lesen Buch vorlesen reading

Passend zum Lesemonat April darf ich euch den Kurzgeschichten-Blog https://loveanddeathandeverythinginbetween.wordpress.com vorstellen. Die Autorin der Texte, meine liebe Freundin Marie-Thérèse, hat mir auch ein Interview zum Thema „Lesen“ gegeben.   Wie ich weiß wurde bei euch immer viel gelesen. Haben alle Familienmitglieder gerne gelesen? Ja, das Lesen war und ist in meiner Familie immer eine beliebte Freizeitbeschäftigung – …

Continue reading

Gewinnspiel – ich verschenke Lesefreude

Der Welttag des Buches (23.4.) steht vor der Türe und ich mache mit bei der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“. Ich verschenke 5 kleine Lesepäckchen (je 2 Pixibücher + eine hübsche Karte). Wie könnt ihr teilnehmen? Meldet euch für meinen Newsletter am Blog an und schreibt mir (per Mail oder als Kommentar am Blog oder auf …

Continue reading

Wochenschau

Friday Fives Steine Stones

Was war diese Woche so los bei uns? Letzten Sonntag waren wir beim Minigottesdienst (den ich auch mitgestaltet habe). Das Thema war die Ostergeschichte und wir haben sie mithilfe des Buches „Der Chamäleonvogel“, über den ich hier geschrieben habe, erzählt. Es war wieder ein sehr netter Gottesdienst mit vielen begeisterten Kindern. Diese Woche ist der …

Continue reading

Very British – Scones

Scones mit Erdbeermarmelade und Schlagobers

Ich habe ein Irland und Großbritannien viele Scones gekostet – ich mag die irrsinnig gern. Die zwei Besten sind mir noch sehr gut in Erinnerung: Nummer 1 hat die Vermieterin unseres Bed and Breakfasts in Lisdoonvarna in Irland gemacht – zur Ankunft und jeden Tag wenn wir heimgekommen sind. Mit einer Tasse Tee. Und dann …

Continue reading